Was ist Hamamelis und wie wirkt Hamamelis Gesichtscreme im Bereich Anti Aging und bei Hautbeschwerden? – Unsere Analyse liefert erstaunliche Fakten!

Hamamelis Gesichtscreme und Hamamelis Lotion unter der Lupe

Was ist dran am Mythos Hamamelis? Ist es wirklich ein Wundermittel im Bereich Beauty, Kosmetik und Anti Aging? Wie wirkt Hamamelis auf der Haut?  Ist es die langersehnte Lösung vieler Probleme? Und vor allem, was ist  Hamamelis eigentlich genau? Viele Fragen auf die wir in unserer aufschlussreichen Analyse 2022, die aktuellsten Erkenntnisse liefern!

Artikelübersicht:

  1. Hamamelis was ist das?
  2. Wie sieht Hamamelis aus?
  3. Wie riecht Hamamelis?
  4. Wo wächst Hamamelis?
  5. Wie schnell wächst Hamamelis?
  6. Hamamelis wofür?
  7. Wie wirkt Hamamelis?
  8. Wie wirkt Hamamelis auf der Haut?
  9. Was ist Hamameliswasser?
  10. Was bewirkt Hamamelis Salbe?
  11. Hamamelis wie oft?
  12. Welche Nebenwirkungen kann Hamamelis auslösen?
  13. Hamameliswasser wo kaufen?

1. Hamamelis was ist das?

Hamamelis ist eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der Zaubernussgewächse. Aus diesem Grund trägt sie auch den Spitznamen Zaubernuss. Hamamelis ist vielmehr der lateinische Begriff. In der Tat sagt man dieser Pflanze einen speziellen Zauber nach, den wir nachfolgend näher beleuchten werden.

Die heutigen Hamamelis-Arten entstammen einer relativ jungen genetischen Entwicklung. Es gibt vier bis sechs Hamamelis-Arten sowie eine Hybrid-Art. Drei Arten sind in Nordamerika beheimatet. Zwei Arten sind in Asien heimisch.

2. Wie sieht Hamamelis aus?

Im Frühling und Sommer ist die Zaubernuss eher unscheinbar. Zu diesem Zeitpunkt ähnelt sie der Haselnuss ein wenig. Spätestens im Herbst kommt dann ihr großer Auftritt! Die Blätter färben sich in ein wunderschönes goldgelb bis purpurrot. So verwandelt sich der Garten in einen Indian Summer!

Im Winter – Leuchtende Blüten erwärmen das Herz

In der kalten Jahreszeit folgt der finale Akt. Die Blüten erstrahlen dann gelb, orange oder rot. Optisch klopft so der Frühling an der Tür! Ihre kleinen, zungenförmigen Petalen (Blütenblätter) überstehen schadlos Temperaturen bis zu – 10°C. Folglich bezeichnet man sie auch als Königin der Winterblüher.

3. Wie riecht Hamamelis?

Die Blüten riechen leicht süßlich-orientalisch. Viele nutzen die Zaubernuss deshalb nicht nur gerne als Zier-, sondern auch als Duftpflanze. Ein Hauch des Orients liegt in der Luft. Manche, wie die Sorten Moonlight und Pallida, duften besonders intensiv. Im Winter verströmen ihre leuchtend gelben bis roten Blüten einen lieblichen Vanilleduft.

4. Wo wächst Hamamelis?

Grundsätzlich sind alle Arten in den gemäßigten Gebieten der Nordhalbkugel beheimatet.

Wie bereits eingangs erwähnt, sind drei Arten in Nordamerika heimisch und zwei in Asien.

Nordamerika:

Asien:

Hybride:

5. Wie schnell wächst Hamamelis?

Trockenheit kann die Zaubernuss gar nicht leiden. Das wirkt sich schnell negativ auf Wachstum und Aussehen aus. Generell wird der kleine Baum oder Strauch etwa zwischen zwei und vier Meter hoch. Er wächst aber nur sehr langsam.

6. Hamamelis wofür?

Nach diesen grundlegenden Informationen wird es spannend. Ist Hamamelis Gesichtscreme und Hamamelis Lotion geeignet für die Bereiche Anti Aging, Beauty und Kosmetik? Hier präsentieren wir die Fakten!

Allgemein:

Hamamelis kommt häufig in Gesichtswässern, Cremes und Salben vor. Sie lindert leichten Juckreiz und Entzündungen. Nach Kommission E ist eine Anwendung bei leichten Hautverletzungen, lokalen Entzündungen der Haut und Schleimhäute, Hämorrhoiden und Varikose sinnvoll.

Diese Kommission berät das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte. In der Regel bei der Zulassung von traditionellen Arzneimitteln und Arzneimitteln besonderer Therapien. In der Volksmedizin erfolgt die Gabe auch innerlich bei Durchfällen.

Welche Inhaltsstoffe hat Hamamelis?
Die Rinde enthält vor allem Gerbstoffe vom Tannin-Typ – insbesondere die Substanz Hamamelitannin – und etwas ätherisches Öl. In den Blättern kommen reichlich Gerbstoffe vor. Diese sind vom sogenannten Catechin-Typ. Außerdem findet sich etwas ätherisches Öl wider.

Gegen was hilft Hamamelis?

7. Wie wirkt Hamamelis?

Du fragst dich, wie das Allround-Talent Hamamelis in der Hautpflege und im Anti Aging wirkt?

Die wichtigsten Wirkstoffe der Zaubernuss Hamamelis sind:

Gerbstoffe können die Membranen der Schleimhautzellen stärken und den Eintritt von Bakterien mindern. Zusätzlich beugen sie Entzündungen vor. Sie lindern Schmerzen und beschleunigen die Wundheilung.Auch Magen-Darm-Patienten profitieren von Gerbstoffen. Sie können bei leichtem Durchfall helfen. In der Rinde findet sich der Gerbstoff vom Tannin-Typ, in den Blättern Catechin.

Gerbstoffe sind allgemein:

Ätherische Öle können die Haut pflegen und nähren. Sie können Feuchtigkeit spenden und beleben. Sie können aber auch beruhigen und Entzündungen hemmen. Sehr viele ätherische Öle wirken überdies stark antioxidativ und eliminieren auf diese Weise die Hauptursache von Falten und müder Haut. Ideal also auch für den Bereich Anti Aging!

8. Wie wirkt Hamamelis auf der Haut?

Die besondere Eigenschaft der Zaubernuss ist ihre adstringierende und entzündungshemmende Wirkung. Sie eignet sich daher ausgezeichnet zur Behandlung von Akne und zum Mattieren fettiger Haut. Sie verkleinert die Poren und reguliert den Talgfluss.

9. Was ist Hamameliswasser?

Hamameliswasser ist ein natürliches Mittel gegen Hautprobleme. Es wird aus den Blättern und Zweigen des Zaubernuss-Strauchs gewonnen. Hamameliswasser ist ein Pflanzendestillat aus den frischen Zweigen oder Blättern des Hamamelis-Strauchs.

Hamamelis beinhaltet Gerbstoffe und ätherische Öle. Die ätherischen Öle im Hamameliswasser sind bekannt als entzündungshemmend, heilungsfördernd und schmerzlindernd. Überdies kommt Hamameliswasser auch bei leichten Schmerzen durch Prellungen und Blutergüssen zum Einsatz.

10. Was bewirkt Hamamelis Salbe?

Hamamelis lindert – in Form von Salben und Cremes – leichten Juckreiz auf der Haut und den Schleimhäuten. Zugleich dämmen Zubereitungen aus der Heilpflanze leichte Entzündungen ein. Besonders häufig findet man hierfür Hamamelis Creme Gesicht und Hamamelis Lotion.

In Form einer Hamamelis Lotion ist der Wasseranteil höher als bei Cremes oder Salben. Man hat hier eine gute Streichfähigkeit auf großen Flächen. Auch erhält man einen wohltuenden, leicht kühlenden Effekt.

11. Hamamelis wie oft?

Sowohl Umschläge als auch Spülungen mit Hamamelis werden dreimal täglich empfohlen. Hamameliswassersollte nur in Form von Fertigpräparaten, wie z.B. einer Hamamelis Lotion oder Hamamelis Creme Gesicht angewendet werden. Hier sind die Angaben in der Packungsbeilage zu beachten bzw. Empfehlungen von Arzt oder Apotheker zu folgen.

12. Welche Nebenwirkungen kann Hamamelis auslösen?

Allergische Reaktionen auf Hamamelis sind grundsätzlich möglich.

Auf die Anwendung der Heilpflanze sollte dann sofort verzichtet werden!

Wenn du Hamamelis-Extrakt zu lange oder hoch dosiert einnimmst, kann es deinen Magen reizen und Schmerzen sowie Übelkeit verursachen. Außerdem wirkt Hamamelis potenziell hepatotoxisch , also leberschädigend. Wende es deshalb möglichst nur äußerlich in Form von Hamamelis Gesichtscreme oder Hamamelis Lotion an oder nimm es nur stark verdünnt ein.

1.13 Hamameliswasser wo kaufen?

Es gibt eine Vielzahl von Anbietern am Markt, die Produkte wie Hamamelis Gesichtscreme oder Hamamelis Lotion  für den Bereich Anti Aging und schöneres Hautbild anbieten. Aber wie soll man sich im Anbieter-Dschungel zurechtfinden?

Wichtig beim Kauf ist in erster Linie eine hervorragende Qualität des Produktes. Schließlich ist vor allem Gesichtshaut sehr empfindlich. Man sollte einen Blick darauf werfen, mit welchen Inhaltsstoffen das Produktkombiniert wird und ob man diese verträgt oder aus Erfahrung weiß, dass diese bei einem zu Hautreizungen führen.

Gerade die Kombination mit weiteren wohltuenden Inhaltsstoffen in Hamamelis Gesichtscreme und Hamamelis Lotion ist von großer Bedeutung. Schließlich möchte man, dass sich problematische Haut zu einer glattenzarten, gut mit Feuchtigkeit versorgten Wohlfühlhaut verwandelt.

Hamameliswasser, Urea und Grünteeextrakt:

Ein erstaunliches Dream-Team!

Als besonders effektiv stellt sich die Kombination von Hamameliswasser und Urea heraus. Urea ist ein viel verwendetes, therapeutisches Molekül, das in der Dermatologie zur Behandlung von stark juckender und stark ausgetrockneter Haut benutzt wird.

In diesem Kontext sehr erwähnenswert ist aber vor allem Grünteeextrakt. Die kraftvollen Wirkstoffe des Grüntees konnten erstmals durch das eigens entwickelte Verfahren der Omnimedica für Kosmetik und Nahrungsergänzung, dem Körper verfügbar gemacht werden.

Grünteeextrakt OM24® – einzigartige Qualität von Omnimedica

Klinische Tests haben Erstaunliches gezeigt: OM24® verjüngt die Zellen und schützt sie vor Umweltschäden. Das Resultat, mehr Leistung und ein verbessertes Hautbild. Die zellverjüngenden Eigenschaften des Grünteeextraktes OM24®, verleihen noch zusätzlich eine Dimension des Anti-AgingsOM24® reguliert die Zellen und renoviert die Hautstruktur. Nachhaltige Verringerung von lästigen Pigmentflecken und unschönen Falten ist das Resultat.

Diese kraftvolle und ausgeklügelte Kombination mit dem «super ingredient» OM24® gibt es nur bei Omnimedica! Hierfür empfehlen wir HYDRO LOTION ANTI AGING+, MOISTURIZER, erhältlich hier:

HYDRO LOTION  ANTI AGING+, MOISTURIZER

Die Hydro Lotion ist sehr fettarm und daher speziell für fettige Haut geeignet. Sie ist aber auch für alle anderen Hauttypen ein segenspendendes Feuchtmittel, speziell konzipiert für empfindliche Haut.

Leave a Reply

Your email address will not be published.